Biomedizinisches Centrum München
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Forschungsbereiche

Im neuen BMC kommen große Lehrstühle und Institute vorklinischer, klinisch-theoretischer und klinischer Fächer zusammen: Lehrstühle der Biochemie, Molekularbiologie, Physiologie und Zellbiologie sowie das Institut für Immunologie, das Walter Brendel Zentrum für Experimentelle Medizin und das Institut für Klinische Neuroimmunologie.

BMC-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler untersuchen Fragen der Epigenetik, den Schutz der Erbinformation vor Schädigung, die Dynamik zellulärer Strukturen sowie der Zelldifferenzierung während der Entwicklung von Organismen und dynamische Vorgänge bei der Verschaltung von Nervenzellen.

Solche eher grundlagenorientierten Fragestellungen ergänzt eine Reihe von angewandten Themen: Neurodegeneration, Neurogenese und Neuronale Regeneration. BMC-Forscher analysieren zudem das Zusammenspiel von Zellen in der Immunabwehr und verschiedene Aspekte kardiovaskulärer Physiologie wie die Neubildung von Blutgefäßen.